Hercules Sägemann Kämme

Kämme von Hercules Sägemann

Das Markenzeichen der Hercules Sägemann Kämme ist aus echtem Blattgold und steht für eine aussergewöhnliche Qualität: 

Liest man auf einem tiefschwarz glänzenden Kamm den goldenen Schriftzug 'Hercules Sägemann', kann man sicher sein, dass es sich um einen der edlen Ebonit-Kämme der New-York Hamburger Gummi-Waaren Compagnie AG handelt.

Seit 1856 werden diese Meisterstücke in mehr als 30 vorwiegend manuellen Arbeitsschritten liebevoll in Hamburg hergestellt. Das Ebonit, aus dem die Kämme überwiegend bestehen, entsteht durch Vulkanisation aus Kautschuk. Ähnlich wie Horn oder Elfenbein ist es gleichzeitig elastisch und dennoch sehr stabil - für Qualitätskämme für höchste Ansprüche!
  • Hercules Sägemann Kämme gleiten sanft durch's Haar und über die Kopfhaut

  • Perfekt gerundete, gratfreie sowie von Hand polierte Zähne und Zahnkuppen bieten maximale Haarschonung!

  • chemikalien- und wärmebeständig

  • verwindungssteif, dennoch elastisch


Ansicht: